Reise Madeira

PORTUGALS BLUMENINSEL IM ATLANTIK

Die Insel Madeira gehört zu Portugal und trägt auch den Beinamen “Blumeninsel” aufgrund der beeindruckenden Artenvielfalt und Schönheit Madeiras. Viele Besucher der Insel buchen deshalb auch einen Wanderurlaub um die einzigartige Natur Madeiras richtig bewundern zu können.

Madeira ist die Hauptinsel der Inselgruppe Madeira, einer autonomen Region, die zu Portugal gehört und vor der Nordwestküste Afrikas liegt. Die zerklüftete Vulkanlandschaft wird von Levadas durchzogen, alten Bewässerungskanälen mit Fußpfaden. Zum Gipfel des Pico Ruivo führt ein Wanderweg hinauf.
Auf der Insel gibt es etliche Weingüter, die den Likörwein Madeira produzieren. Die an der Südküste gelegene Hauptstadt Funchal ist für ihre Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert bekannt.